Szegedi Tudományegyetem Szent-Györgyi Albert Orvostudományi Kar

Universität Szeged
Albert Szent-Györgyi Medizinische Fakultät
 
Sekretariat für ausländische Studenten




Ihre Ausbildung. Unsere Mission.

Auswahlkriterien

Auswahlkriterien

Welche sind die maßgebenden Auswahlkriterien?


Die Entscheidung erfolgt aufgrund der eingereichten Unterlagen, ein persönliches Vorstellungsgespräch ist nicht nötig. Jede einzelne Bewerbung wird gründlich überprüft.


Da das Medizinstudium an der Universität Szeged stark naturwissenschaftlich ausgerichtet ist, werden jene Bewerber bevorzugt, die – neben aufzuweisenden Abiturleistungen –


a) naturwissenschaftliche Fächer (Biologie, Chemie, Physik oder Mathematik) in der Abiturprüfung als Leistungskurs oder Grundkurs absolviert haben und gute Ergebnisse erzielt haben;


b) mindestens zwei Semester lang naturwissenschaftliche Fächer an einer Universität belegt haben;


c) nach dem Gymnasium im Gesundheitswesen tätig waren oder dort ein Zivieldienst/FSJ/ein mindestens einmonatiges Praktikum etc. abgeleistet haben.


Die Bewerber werden kontinuierlich ausgewählt und spätestens bis Mitte August des laufenden Jahres über die Entscheidung der Universität verständigt.

Zusammen mit dem Zulassungsbescheid erhalten Sie detaillierte Informationen über die Formalitäten und das genaue Datum der Immatrikulation.