dr_csapo_edit_szeles

Dr. Edit Csapó, Forscherin der Universität Szeged gewann den neuen L’Oreal-UNESCO Preis für Frauen in der Wissenschaft

Schneller und effektiver mögen die Medikamente mit der Anwendung der Forschungsergebnisse von Dr. Edit Csapó, L’Oreal-UNESCO Preisträgerin wirken. Die Hauptmitarbeiterin des Instituts für Medizinische Chemie, Universität Szeged untersucht goldhaltige Verbindungen, die als fluoreszierende Sensoren den Weg der Medikamentenwirkstoffe begleiten. Sie zeigen zum Beispiel bei einer Migräne wie der Wirkstoff der Schmerzmittel den behandelnden Bereich erreicht. Die Forschungen von Dr. Edit Csapó mögen für die frühe Entdeckung von Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson nützlich sein und können zu erfolgreicheren Medikamenetnentwickungen beitragen.